Samstag, 4. Februar 2012

Wortreich

Also, ich war heute nochmal im "wortreich" und habe meine Knipse mitgenommen. Hier nun nochmal ein Einblick... Ich hoffe, ich schaffe es, die wahnsinnig große Vielfältigkeit dieser tollen Ausstellung deutlich machen zu können... Ich würde ganz gerne mal hören, ob ihr nun einen Einblick gewonnen habt, was das "wortreich" für die Besucher bereithält und ob ihr gerne "mal hin fahren" würdet!

Hier geht's hinein ins "wortreich"...


Abkürzungen...



 Ein riesiges Wimmelbild, auf dem man Buchstaben suchen kann... 


Sprichwörter bildlich... 



Wortspielereien...


große Silbenwürfel... 

Dolmetscher sein... einer liest in der Kabine die 
Übersetzung und der andere sitzt draußen und hört die 
Synchronstimme, während der Film läuft. Sehr, sehr witzig!!!

Ein schöner alter Bulli, in dem man einen Film schauen kann... 

Lust zu singen? Leider kannte ich nur "Grün, grün, grün..."

Sprachen erkennen und dem Ursprungsland zuordnen... 

Ich liebe dich - in vielen Sprachen...

Deutsche Dialekte erkennen... 


Stimmtrainingsraum - über Kopfhörer bekommt man Tipps, 
wie man seine Stimme trainieren kann...


Lass dir mal ein Märchen vorlesen...

Eine "Maschine", die die Mimik erkennt und einordnen kann, 
ob man traurig, fröhlich, wütend, etc. ist... 

Fahnenalphabet - beim nächsten Mal tanze ich meinen Namen... :o)
Der kleine Mann im Glaskasten macht's vor und ich ...
... mach's nach! Hochkonzentriert!!!

Kennt ihr das noch? Ich nur in klein ...

Gesichtsveränderung... einmal ostasiatisch und einmal afrokaribisch...


Hier konnte man eine eigenen Nachrichtensendung schneiden und 
nebenan konnte man sich als Nachrichtensprecher versuchen...

Schreiben musste man auch... mit den Augen oder 
mit dem Blick auf die Hand über den Spiegel...


Schreiben in Riesenstempel...

SMS schreiben am Riesenhandy...

Schreiben mit der Spraydose... also es besteht keine Gefahr, 
dass unter die Sprayer gehe und meine eigenen "Tags" fabriziere... 



So, das war zwar längst nicht alles, was es zu sehen gibt,
aber doch einiges... Ich kann das "wortreich" nur empfehlen :o)

PS: Wusstet ihr Folgendes?







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...