Donnerstag, 24. Mai 2012

Da platzt mir die Hutschnur - Teil 2

"Carglass repariiiiier, Carglass tauscht auuuuus!", tönt es, wie JEDEN VERDAMMTEN Morgen aus meinem Radiowecker. Jeden, aber auch jeden Morgen läuft diese bekloppte Werbung, wenn ich noch seelig im Bett liege und darauf warte wach zu werden. Jeden Morgen steigt mein Puls schlagartig an, wenn dieser softstimmige Autofritze ohne jede, oder eher gesagt mit äußerst seltsamer Betonung sagt: "Hallo, mein Name ist Thorsten Bohms, Leiter Servicecentre bei Carglass! So ein Steinschlag ist alles andere als harmlos... blaaa blaaa Wir kommen ZU IHNEN NACH HAUSE..." blaaa blaaa... "Zuerst war es nur ein kleiner Dingsdamist, aber dann, ... durch die Erschütterungen im Boden lalalaaa ein ganzer Riss!" *nerv Irgendwann hole ich den Heini durch's Radio und ramme ihn ungespitzt in den Boden und alle, die an dem Spot beteiligt sind mit... Maaaaan!!!
Ich brauche 15 Minuten, bis ich mich wieder beruhigt habe.
Entspannt und mit Freude fahre ich in den sonnigen Morgen... heute ja noch nicht, aber das ist sonst JEDEN Morgen so, bis auf das mit der Sonne. Und wieder: "Steinschlag in der Windschutzscheibe???" *flap Ich dotze mit den Zeigefinger auf das Radio - AUS - Scheiß-Carglass-Fritze - Du nervst mich! Ich hasse dich!!! Meine Güte, dass eine Werbung einen so dermaßen auf den Baum bringen kann!!
Eines Tages, ich schwöre, wenn ICH mal nen Steinschlag in der Windschutzscheibe habe, der zu 90% zu einem Riss werden wird, werde ich Thorsten Bohms anrufen und dann...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...