Freitag, 22. Juni 2012

Taschentücher raus!

Es darf geheult werden!

Oh man! Immer diese Abschlussfeiern... Schulabgänger, Konrektor geht, Praktikant geht, Frau Scheufler geht... Kinder weinen, Lehrer weinen...SCHREEEECKLICH :(

Aber nichts desto trotz war es eine schöne Feier. Das Theaterstück hat, wie immer, besser geklappt als erwartet. Die Vorträge waren schön. Die von mir gestern noch schnell zusammengeschusterte PPP hat den Schüler gefallen! Herz, was willst du mehr...

Ach ja und ein Blumensträußchen habe ich auch bekommen! SEHR SEHR SCHÖN!


Nun entspanne ich ein Momentchen, esse etwas, packe zwei Päckchen auf, die hier neben mir liegen und in denen Material für die erste Klasse ist und dann mache ich mich auf den Weg zur nächsten Abschlussfeier... Nämlich zu der der H9c.

Diese Feier hatte ich mir eigentlich gar nicht eingeplant, aber als ich Dienstag einige Schüler traf und es angesprochen wurde und ich ihnen sagte, dass ich nicht da sei wurden die Gesichter lang und länger. Sie drucksten herum... "Aber, aber... sie müssen kommen!" Ich sage: "Mensch, wir können uns doch Donnerstag verabschieden." "Nee, wir haben doch frei!" "Ach? Ihr habt frei? Dann habe ich ja auch frei, schön dass wir mal drüber sprechen..." "Ja, sehen sie. Sie können gar nicht anders. Sie müssen kommen!" "Jungs, echt... ich hab das alles schon geplant!" Einer murmelt vor sich hin: "Hach, dann sag ich's jetzt halt!" Und dann sagt er zu mir: "Wir haben voll was vorbereitet und sie werden sich voll freuen! SIE MÜSSEN KOMMEN!"
Tja, soll da ne Drohung sein? Ich bin gespannt...
Den ganzen Morgen ist er jetzt um mich rumscharwänzelt und hat immer wieder gesagt: "SIIIIIE werden sie freuen Frau Scheufler!" Diesen Satz habe ich heute bestimmt 14 Mal gehört und alle anderen Beteiligten haben nur verschwörerisch gegrinst. HILFE!!! Was haben die vor???

Ach ja, ok... ich hab ganz vergessen zu erzählen, was es nun gab! Also, eigentlich NICHTS WELTBEWEGENDES, was aber jetzt keinesfalls undankbar klingen soll. Man darf bei allem, was meine Schüler sagen nicht vergessen, dass die Maßstäbe manchmal "etwas anders" sind. ;o) Ich habe viele, viele Dankeschöns bekommen, die wirklich ehrlich gemeint waren und von Herzen kamen. Manchmal auch nur ein schüchternes "Danke", bei dem der Blick aber alles andere gesagt hat und eine schöne Blume von allen.
Die Feier an sich war eher *gäääääääääääähn! Halt hoch offiziell mit vielen, viiiiielen laaangen Reden, die zu 50% am Thema Fußball aufgehängt waren - WIE ORIGINELL!!! Naja, so ist das ja immer! Nun sind sie weg, meine großen und ich sattele um. Minus mindestens 50 cm und minus 11-14 Jahr. *gg


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...