Donnerstag, 16. Mai 2013

Puuuuh!

Einmal tief durchgeschnauft...

Heute war der erste Tag seit langem, der mal nicht SO LAUT war. Die Erstklässler sind im Moment kaum zu bändigen. Melden, zuhören, etc. sind gerade fremdeste Fremdworte. Das schlaucht die Lehrerin und die Kinder selber kommen einem nicht selten ebenfalls genervt vor.

Nichts desto trotz geht es stetig voran. Mittlerweile haben seit heute 8 Kinder den Buchstabenlehrgang fertig. :o) TOLL, oder? Die ersten waren sogar schon so fleissig und haben sich mit den Frühlingswimmelaufgaben beschäftigt. Viel, viel lieber möchsten sie aber Konstantin-Material beackern... Beackern deshalb - weil... Egal wie viel die Lehrerin gerade über ihre LAUTSTÄRKE und so meckert - fleissig sind sie meistens doch und zwar TOTAL!

Heute zog deshalb die Lärmampel ein und tatsächlich, der Tag war deutlich ruhiger. Dummerweise husteten heute viele Kinder, was die Ampel oft zum Hupen brachte.

Außer der Lärmampel wohnen auch noch Konstantin und Ismelda seit gestern bei uns, wie schon erwähnt. Da ich nicht genau wusste, wie ich das Material päsentieren sollte, habe ich kurzer Hand das neue Bücherregal zum Konstiregal auserkoren und umfunktioniert - vorübergehend, denn so richtig will mir das nicht gefallen.



Die vielen kleinen Umschläge mit den Lesekärtchen und so... liegen noch im Schuhkarton auf dem Nebentisch.



Ein bisschen Drachenstyle bekommt das Regal auch noch. Aber um das fertig zu machen, hatte ich heute keine Zeit mehr. (und keine Lust)



Beim Bearbeiten der Frühlingsaufgaben ereignete sich heute Folgendes:


Kind: Frau Scheufler, hier steht "Warum schimpft der Mann?":

Ich:  Ja, warum schimpft er denn?

Kind: Woher soll ich das denn wissen?

Ich: Guck mal im Bild. Dann kannst du bestimmt was finden, warum der sich aufregt.

Kind: Ah, vll hier wegen dem Hund.

Ich: Was ist denn da los?

Kind: Er sieht Hundekacke auf dem Rasen.

Ich: Ja, so ist es. Aber vll kannst du was anderes schreiben als KACKE?

Kind: Scheiße?

Ich: Neee, vll eher "... er macht auf den Rasen."

Kind: Nee, ich schreibe Kacke.

Ich: Wie du meinst! Aber bitte mit "ck"!

Kind: Weiß ich, und groß oder? ... die Kacke!

Ich: JA!


Hm, egal was Inhalt dieses Gesprächs war. Ich bin ja da nicht so empfindlich ;o)
Aber schon gut, dass ck und groß bekannt war! :o)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...