Mittwoch, 25. Juni 2014

Büchervorstellungen

Diese Woche ging es also los mit unseren Büchervorstellungen. Ich sehe die Sache ganz locker und eigentlich einfach als eine erste Übung, vor der Klasse zu sprechen und mal wieder etwas Geübtes vorzulesen. Außerdem ging es auch darum, sich an einen Termin zu halten, nämlich den, den wir für die Vorstellung vereinbart hatten. :o) Ist ja nicht so einfach, erstens daran zu denken und zweitens dann auch fertig zu sein. Ich muss sagen, die ersten Kindern haben das auch wirklich schön gemacht. :o)

Die Büchersteckbriefe habe ich im Flur an eine Tür gehängt und damit man weiß, wie das Buch aussieht und damit man ein bisschen neugierig wird, habe ich eine "Klappe" drüber geklebt. Prompt standen nach dem Pausengong die ersten Kinder dort und lasen! Tja, Verpackung ist eben alles ;o)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...