Montag, 28. Juli 2014

In den letzten Tagen...

... habe ich erstmal in der Schule aufräumen müssen. Und zwar Samstag. Da ich am Freitag einfach nur noch nach Hause wollte, als wir uns im Kollegium dann verabschiedet hatten, musste ich Samstag noch mal einen Einsatz fahren. Ich persönlich find es das ja gar nicht schlimm. Ich genieße es, in der leeren Schule zu sein, hin und her zu räumen mit dem Wissen: Das Schuljahr ist geschafft,  es ist alles wirklich gut gelaufen und ich habe Montag frei ... :o)

Allerdings muss ich gestehen, dass es BEVOR ich zum Aufräumen kam, wesentlich ordentlicher aussah. Oh weh! Alles war IRGENDWO verstaut und musste erstmal, zum Sortieren, herausgezogen werden. Die Tische standen noch in einer langen Reihe, vom VorFerienFrühstück aber die müssen ja eh raus auf den Flur.


Wie ich da also so räumte und räumte und der Tisch in der Mitte immer voller und voller wurde, überlegte ich mir, was ich mal wieder umräumen könnte. Wie man sicher schon bemerkt hat, räume ich äußerst GERNE um. ;o) Naja... Ich habe mich dafür entschieden, meinen Schreibtisch vorne neben der Tafel zu entfernen und ihn nach hinten zu packen. Was soll der auch da vorne. Die Leseecke wanderte also kurzer Hand nach vorn. Bilder gibts, wenn ich alles wieder hingestellt habe.

Abends hatte ich ja dann den Einfall mit dem DoItYourself Tischkalender und meine Hausaufgabenvergessenkartei muss ich euch nächste Tage auch noch zeigen... Ich habe gerade neuen Schwung und freue mich auf das nächste Schuljahr :o) Das will ich ausnutzen, denn ich bin ja dann drei Wochen komplett weg und arbeite natürlich in Amerika NICHT! Aber ein bissl was vorbereiten will ich umbedingt, das brauche ich um mich gut zu fühlen und zu wissen, dass ich nicht unvorbereitet ins nächste Schuljahr stolpere! (Klingt ja merkwürdig merke ich. Ich brauche es zu Arbeiten, um micht gut zu fühlen??? Na, ihr wisst sicher wie es gemeint ist...)

Hier ist übrigens ein Bild von dem Kalender. Der gefällt mir selber echt gut (das ist nicht bei jedem Material der Fall) und ich bin grad sehr froh, dass ich die Idee hatte. Ich hatte keine Lust einen für den Rest von 2014 und einen für 2015 zu kaufen und dann noch zum Preis von nur 1,50 pro Stück 4,95 Versand zu zahlen! DOOF!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...