Donnerstag, 25. Dezember 2014

Tiere im Winter

Ich recherchiere gerade wild herum, wegen des neuen SU-Themas im Januar. (s.o.) Da dachte ich, dass ich euch daran eigentlich auch teilhaben lassen könnte. Gleichzeitig habe ich dann hier meine ganzen Ergebnisse zusammen und muss sie nicht wieder suchen. ;o)
Hier mal das, was ich bisher so zusammengetragen habe - gerne nehme ich weitere Tipps an. :o)


World wide web
(allg. Seiten, zur Informationssuche für die Kinder):

www.kindernetz.de/infonetz/thema/tiereimjahr/winterruhe/-/id=225236/nid=225236/did=100642/ql3nuq

www.hamsterkiste.de/002/TieWi/001-tiewi.html

www.lehrerweb.at/materials/gs/su/tiere/web/tiere_im_winter/info2.htm

www.naturdetektive.de/natdet-6_10_winterschlaf.html

www.naturdetektive.de/natdet-wochenwettbewerb_2010-03.html

www.klassewasser.de/content/language1/html/2570.php

zoo4kids.eduhi.at/winter


Memory/Tierspuren (kostenlos):
www.mein-memo.net/index.php?option=com_memocontroller&view=single&Itemid=21&memoid=31


Tierspuren/Legekreis (kostenlos):
www.zaubereinmaleins.net/forum/phpBB3/viewtopic.php?f=170&t=2132&hilit=tierspuren
(Um diesen Download tätigen zu können, muss man im Zaubereinmaleins-Forum angemeldet sein.)


Tierspurenstempel:
http://de.dawanda.com/product/71045011-Tierspuren-Stempel-Set-10-teilig-Stempel-Faehrten

www.amazon.de/gp/product/B001JPPEAG/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A3JWKAKR8XB7XF


Apps:
https://itunes.apple.com/de/app/tierspuren-bestimmen-entdecken/id687247964?mt=8

https://itunes.apple.com/de/app/tierspuren-und-fahrten/id541888034?mt=8



Ansonsten nutze ich vom Cornelsen Verlag:
Lernen an Stationen im SU - Tier im Winter
Ich habe die alte Version.
Mittlerweile wurde das Material neu aufgelegt, ist aber -
soweit ich das sehen kann - identisch.
Ich finde das Material soweit ganz brauchbar.


siehe auch:

Kommentare:

  1. Liebe Valessa,
    ist ja lustig - genau daran sitze ich auch gerade! Gleiches Thema, aber für Klasse 1! Habe vor, den Legekreis auszudrucken und fand gerade auf der NABU-Seite die Wintervogelzählung. Leider läuft die noch in den Ferien, aber vielleicht lässt sich da auch noch was draus machen. Vögel haben wir rund um die Schule immer recht viele. Dazu vielleicht noch die Vogellesedose, mit einfachen Texten - mal sehen.
    Vielen Dank jedenfalls für die Linksammlung! Noch ganz schöne Feiertage und alles, alles Gute für 2015!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist auch mein nächstes Thema in SU Klasse 3. Wir werden dazu in PA Lernplakaten gestalten und vorstellen. Da wir einen eigenen PC Raum mit Internetanschluss klappt das immer sehr gut! ��

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valessa,
    wie lustig, das ist gerade mein Thema in der 4. Klasse. Wir haben schon die verschiedenen Möglichkeiten besprochen, den Winter zu verbringen (Winterschlaf, -ruhe, -starre, -wanderung). Dann sprachen wir über Zugvögel. Nach den Ferien geht es weiter mit Spuren im Schnee. Viele Materialien habe ich aus den alten Tu was! Heften. Auf der Seite des BR gibt es auch kleine Filme zum Thema.
    Außerdem hab ich was in der Herbst und Winterwerkstatt vom Verlag an der Ruhr gefunden.
    Ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr wünscht
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben,
    gerne möchte ich euch auch etwas beisteuern und habe passend zum Thema den Link von Nicola Rother herausgesucht. Ihre Seite ist auch sehr schön. Das ist eine Kunststunde zu Tierspuren im Schnee. Ich habe es schon mehrfach durchgeführt und es macht einfach riesigen Spaß. (Übrigens auch in einer 1. Klasse.)

    http://www.nicola-rother.de/1Tierspuren.html

    Lieben Gruß
    Michelle

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Valessa,

    ich habe das Thema in einer 3 Klasse vor den Weihnachtsferien durchgeführt. Ich habe für jede Überwinterungsstrategie (Winterstarre, -schlaf, -ruhe, -aktiv, Zugvögel und -vögel) ein exemplarisches Tier ausgewählt. Anschließend haben die Kinder in 3-Gruppen zu ihrem Tier ein Plakat erstellt. Nachdem alle Plakate fertig waren (kleine Infotexte haben die Schüler von mir bekommen), war die Vorstellung des Referats immer unser Einstieg in die Stunde und anschließend hat die Klasse in PA mit Hilfe eines AB die gelesenen und vorgestellten Informationen verarbeitet.
    Meine Informationen für die AB habe ich aus: "Tiere im Winter Lernwerkstatt" (Stolz Verlag), "Tiere im Winter" (Cornelsen) und "Tiere im Winter" (Lernbiene) gesammelt.
    Viele Grüße
    Nat

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, auch bei uns steht das Thema im Januar an und ich habe im Internet folgendes entdeckt:
    http://kasilou-kreativ.blogspot.de/?m=0
    Dort gibt es zwei Legekreise zu Tierspuren.
    LG
    bettina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Ich habe das Thema schon vor den Weihnachtsferien gemacht. Dazu habe ich zu jeder Überwinterungsart Expertengruppen gebildet, die sich mit Infomaterial, Arbeitsblättern etc. beschäftigt haben. Nach mehreren Stunden habe ich die Methode Gruppenpuzzle durchgeführt. Im Anschluss daran haben sich immer zwei Kinder nochmal über eine Überwinterungsart, die sie selber nicht in den Expertengruppen hatten, ausgetauscht und ihr Wissen dann vor der Gruppe vorgetragen.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    Hab auch noch was gefunden ;)

    http://vs-material.wegerer.at/sachkunde/su_tierwinter.htm

    Glg Lilli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valessa,
    auch an dieser Stelle lieben Dank für deine tolle link-Sammlung und Ideen !!!!!
    Hab beim Suchen auch noch was entdeckt - vielleicht kann der eine oder andere gebrauchen:
    http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.buchverlagkempen.de/shop/media/images/popup/PA191.jpg&imgrefurl=http://www.buchverlagkempen.de/shop/Grundschule/Sachunterricht/Anfangsunterricht/Tiere-im-Winter-im-Anfangsunterricht&h=500&w=353&tbnid=DnZ7EaGUiARd9M:&tbnh=91&tbnw=64&docid=mXuelsbvcRKxEM&usg=__4UcaLxlMQJk7G2moKQcfCHEkcR4=&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjIpvzPp-3KAhWCzxoKHZ82CloQ9QEIQTAD

    Liebe Grüße
    Andrea aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...