Mittwoch, 21. Januar 2015

Schreiben üben

Gelegentlich muss man auch in der Grundschule mal üben, englische Wörter zu schreiben. Das ist zumindest meine Meinung. Es kann natürlich nicht sein, dass man in der fünften Klasse das erste Mal englische Wörter schreibt. Nachspuren und noch einmal selber schreiben hilft sicherlich, sich die Wörter besser einzuprägen. Ich werde das jetzt mal als zusätzliche Übung einführen.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/59084982/schoolthings%20schreiben.pdf

Kommentare:

  1. Oh ja, das ist eine gute Idee! Ich hab´s bei meiner Tochter gesehen, die sich in der 5 anfangs so schwer getan hat!
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Love that you use "eraser" and not the funny "r" word ;)
    Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Canadier würde ja sonst ständig mit roten Ohren dort sitzen ;o)

      Löschen
  3. Hast du es thematisiert? Spätestens in der 5. heißt es dann ja anders (so wie noch einige Begriffe mehr). In meinen Vorschul-Englischkursen habe ich immer die US Begriffe verwendet aber die britischen zumindest mehrfach erwähnt ;) (mit dem Hinweis: wundert euch nicht, wenn die Lehrer in der Schule dann ... sagen) ;P

    AntwortenLöschen
  4. Oh das finde ich richtig gut. Welches Lehrwerk benutzt du denn? Oder arbeitest du ohne? In meiner dritten Klasse gab es gerade das Thema Körperteile und dann durften sie selbst Monster beschreiben (My monster has got three red eyes and five blue legs.). Da konnten sie das erste mal etwas schreiben. Aber vorher gab es das auch nie wirklich bei uns im Lehrwerk :-(
    Viele Grüße,
    Rebekka

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...