Dienstag, 1. März 2016

Personenbeschreibung

Das Thema "Personenbeschreibung" bietet sich ganz gut an, alles, was man im Unterrichtsverlauf erarbeitet in einem Lapbook festzuhalten. Dieses kann dann dazu dienen, beim Schreiben Anregungen zu bekommen, Adjektive; Nomen und Satzbeispiele nachzuschauen oder
den Aufbau der Beschreibung zu überprüfen.

Den Tipp begleitend ein Lappbook anzulegen, habe ich in der Facebookgruppe bekommen und als ich mich am WE damit beschäftigte, gefiel mir die Idee immer besser. Ich durchforstete mein Material und bastelte Folgendes zusammen:



Die Klappen werden gefüllt mit Beispielsätzen, Adjektiven, Nomen oder anderen nützlichen Hilfen für die Personenbeschreibung.

Unten links ist noch Platz... Habe ihr eine Idee für die Erweiterung?

Kommentare:

  1. Was die Person gerne macht ... zB Hobby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gehört leider nicht zur eigentlichen Personenbeschreibung...

      Löschen
    2. Fotos von Klassenkameraden/Eltern/Freunden/Lehrerin :)

      Löschen
    3. Wozu denn? Also was soll damit passieren? LG valessa

      Löschen
  2. Hallo,
    für mich gehört an den Anfang auf jeden Fall noch der Name und du könntest noch soetwas wie "Zubehör" aufnehmen, wenn z.B. die Person eine Tasche trägt oder sie einen Lufballon dabei hat. Oder gehört das für dich zu Besonderheiten?
    LG Lexa

    AntwortenLöschen
  3. Alternative Verben für "hat" und "ist"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Formulierungshilfen und sowas wie du sagst...

      Löschen
  4. Sieht toll aus :) Was mir spontan noch für die Regeln einfällt, weil wir es unseren gesagt haben: Präsens benutzen und in dritter Person schreiben...

    VG, Anna

    AntwortenLöschen
  5. Um unnötige Wortwiederholungen wie "hat" und "ist" zu vermeiden, könnte man den Kindern noch einen Verbenkoffer an die Hand geben, aus dem sie sich bei der Beschreibung mit passenden Verben bedienen können.

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wirklich toll aus! Das ist dir gelungen und bereitet den Kindern bestimmt viel Freude!

    Das Endprodukt der Kinder würde mich auch interessieren.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich fönde alternative Satzanfänge noch gut. Viele meiner Kinder beginnen immer mit "er" oder "das Haar ...".
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Hi, das Material sieht mal wieder gut aus. Vielen Dank! Ich plane das Thema entweder noch in 3.2 oder in 4.1
    Leider öffnet sich bei mir kein download??? Bin ich zu blond?

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja wirklich eine schöne Idee...jetzt bin ich leider schon fast durch mit dem Thema ;) habe aber die Kartei aus dem internen Bereich der Kruschkiste genommen. War auch sehr motivierend. Aber so als Sammlung werde ich mir bei dir ein bisschen abschauen, aber das ganze als "Plakat" für die Mappe machen. Danke für die Bilder als Ideenlieferant!
    Liebe Grüße
    Lilli Belle

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vanessa!
    Wo finde ich den Downloadbutton für die Personenbeschreibung?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Das beantwortet leider nicht meine Frage. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Wow, super tolle Idee! Ich habe jetzt auch die lapbooks für mich entdeckt und mag das persönlich sehr gerne. Die Schüler motiviert es ebenfalls total. Danke für die Anregung!
    Liebe grüße
    Carina

    (Bin gespannt wie viele noch auf die suche nach dem "download button" gehen ;) )

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Valessa,
    für dieses Schuljahr haben wir die Personenbeschreibung schon hinter uns gebracht. Aber die Idee ist toll und wird für die Zukunft gemerkt!
    Dankeschön!
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Valessa,
    das ist wirklich eine super Idee, wie man die Kriterien übersichtlich festhalten kann. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du dieses Material zum Herunterladen anbieten würdest.
    Viele Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Es gilt, wie immer: Würde ich es anbieten wollen/können/dürfen, hätte ich es gemacht. Nun muss halt mal jeder selber aktiv werden...

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Valessa,

    vielen Dank! Das Lapbook sieht klasse aus! Leider hab ich das Thema mit meinen 4. KLassen schon durch. Aber das nächste Mal kommt bestimmt.
    Ich fände ein paar Formulierungshilfen (Verben oder Satzanfänge) für die Kinder auch am sinnvollsten.
    Liebe Grüße,

    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Das ist eine tolle Idee. Das Thema steht bei uns bald an. Gibt es das Material als Download?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wie oben bereits geschrieben. LG *valessa

      Löschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...