Samstag, 24. September 2016

Abstandsfinger

Ich weiß, ich weiß... Das gibt's schon zu Hauf im Netz. Aber da waren mir immer die Finger oder Pfeile oder so zu dick. Also hab ich's kurzer Hand nochmal selber gemacht...


https://dl.dropboxusercontent.com/u/59084982/Abstandsfinger.pdf


Kommentare:

  1. Danke! Wie setzt du das ein? Nach jedem Wort oder auch nach den einzelnen Buchstaben?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich muss jetzt mal ganz blöd nachfragen. Die Kinder sollen den Finger im Idealfall hinter ihr geschriebenes Wort legen, um dann zu wissen, wo ihr neues Wort beginnen sollte?! Oder bin ich voll auf dem Holzweg? Funktioniert das? Hilft das den Kindern? Hat da schon jemand praktische Erfahrung?!
    Lieben Gruß, Dorfkind78

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das funktioniert super, denn der eigenen FInger als Abstandshalter ist immer im Weg. Der flache Papierfinger nicht... Geht richtig gut.

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank. Habe auch gerade festgestellt, der Finger ist im Weg, besonders bei den Linkshändern.
    Werde ich gleich einsetzen!

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh DANKE Valessa!!

    Die kommen wie gerufen! Im Namen meiner Schüler DANKE!
    GLG Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, kann ich gut gebrauchen! Vielen Dank dafür! Selbst in der 3. Klasse habe ich nämlich noch ein Kind, das leider noch keine Wortgrenzen deutlich genug abtrennt. Mit dem Finger klappt es hoffentlich bald :) LG Susi

    AntwortenLöschen
  6. Druckst du die dann aus, laminierst und schneidest sie aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe die Frage nicht so richtig... anders wären sie ja nicht nutzbar. LG *valessa

      Löschen
  7. Vielen vielen lieben Dank, liebe Valessa. Hatte diese Woche das gleiche Problem wie du und hätte mich jetzt morgen an die Arbeit gemacht was passendes zu erstellen. Vielen Dank das ich mich morgen nun anderen Dingen widmen kann. Hab heuer das erste Mal eine erste Klasse und lese mit großer Freude deinen Blog und hole mir immer wieder sehr hilfreiche, tolle Anregungen. Ein herzliches Vergelts Gott, wie man bei uns sagt. Lg Lena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Valessa!
    Tolle Idee! Und vielen Dank für deine Mühe.
    Leider habe ich die letzte Passwortrunde verpasst. Hoffe, es gibt bald wieder eine (wenn du mal etwas Luft hast!).
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit den Kleinen.
    Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  9. Haha, du hast meinen Tag gerettet! Etwas frmorgendlich verschlafen habe ich nmlich ANSTANDSfinger anstelle von ABstandsfinger gelesen! Toll, einen "Anstandsfinger" können einige meiner Schüler gut gebrauchen ;-)für einige andere ist dann der Abstandsfinger genial! LG Karla

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valessa,
    mal wieder eine geniale Idee! Vielen Dank, das werde ich direkt ausprobieren ☺.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht meine, findet man überall im Netz. Aber wie gesagt, die "Finger" waren mir alle zu breit...

      Löschen
  11. Liebe Valessa,
    ich wollte mir gerade neue ausdrucken, da meine Tochter ihren verloren hat. Aber leider ist die Datei inzwischen nur noch mit Passwort zu öffnen. Schade, denn sie sind wirklich sehr praktisch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...