Sonntag, 4. Dezember 2016

Zweiter Advent

Hey, Leute! Hattet ihr ein geruhsames We? Oder habt ihr es auf den örtlichen Weihnachtsmärkten schon so richtig krachen lassen?

Ich habe am Wochenende wieder ein bisschen gebastelt und diverse andere schöne Dinge gemacht - ach ja und gesund werden stand auf dem Program. Zur Zeit ist absolut der Wurm drin. Habe ich das eine auskuriert, kommt die nächste "Seuche" um die Ecke... Komisch. Letztes Jahr bin ich echt gut verschont geblieben von Erkältung und Grippe.

Ins Wochenende gestartet bin ich mit einer Erkenntnis: Es geht einfach nicht, mit dicker Erkältung und wochenendreif verkehrt herum (oder zumindest anders herum als sonst) durch einen Laden zu gehen und sich einzubilden man würde an alles denken. Mir ist noch nie aufgefallen, wie sehr ich auf die richtige "Durchgehensreihenfolge" im Laden angewiesen bin... *hehe



Meinem Unterrichtsplaner habe ich ein Adventsoutfit verpasst :o)



Ich habe unseren Aktions-Adventskalender für die Klasse vorbereitet und bin auch FAST fertig geworden ;o)



Die Kolleginnen und das Betreuungsteam haben den Hosentaschenadventskalender vom Blog Ideenreise bekommen.



Und da ich in diesem Jahr mal eine Klasse habe, die wirklich gerne malt, habe ich mich dazu hinreißen lassen, den großen Ausmalweihnachtsbaum zu drucken und zusammen zu kleben. (-> von mrprintables)



Im Internet habe ich dieses schöne Bild entdeckt, was jetzt bei mir im Flur steht. Sieht doch nett aus, in diesem weißen Rahmen, oder?



Für mein Wohnzimmer habe ich die Papiertütensterne in braun gebastelt...



Im Laufe der nächsten Wochen verschicke ich an mein Patenkind Adventsbriefe. Er ist vier und bekommt so gerne Post. Ich hatte leider keine richtige Zeit einen Kalender zu basteln. Aber er scheint sich sehr über die viele Post zu freuen...



Hattet ihr in den letzten Tagen auch so tolles Wetter?
HERRLICH... Schöne Welt!





Und nun zu meinen Wochenendebasteleien... Die Nikolausüberraschung ist fertig geworden. Dazu gibt's ein kleines Schnucki und ja ich weiß "ES IST GAR NICHT DER NIKOLAUS" auf dem Bild... Ich bin da ignorant ;o)



Restiche Produkte für den Weihnachtsmarkt am kommenden Samstag mussten fertiggestellt werden...





Und eben habe ich noch schnell das Kunstbild für morgen vorbereitet. Habt ihr sicher schon mal gesehen im www... :o)



So, nun wünsche ich noch einen recht schönen Restabend und hoffe, ihr hattet einen schönen zweiten Advent. Viele Grüße und schreibt mir doch mal wieder einen Kommentar. Ich freu mich :o)



Kommentare:

  1. Das klingt nach einem produktiven Wochenende! Das Schneemannbild ist supersüß, gibt es dafür irgendwo eine Anleitung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe keine... Ich hab's einfach gemacht :o)

      Löschen
  2. Super schöne Ideen - vor allem den Aktions-Adventskalender werde ich mir merken (derzeit bin ich im Mutterschutz und habe mal eine schulfreie Adventszeit). Danke und eine entspannte Vorweihnachtszeit!

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung dir! Erstklassviren sind die Hartnäckigsten! Mach es dir trotzdem schön!
    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das wirklich so? Ich war seit Jahren nicht mehr so viel Erkältet, wie dieses Jahr...

      Löschen
    2. Hallo kali, ich denke auch, dass Erstklassviren gefährlicher sind ... Da sind ja die Hände und Ärmel so nah und die Hygiene so weit. Die Leuchtnasen muss man noch anmahnen, also zumindest kenn ich das so an Schulanfängern.

      Löschen
  4. Auch von mir eine gute Besserung, liebe Valessa. Woher stammt denn das schöne Bild in deinem Bilderrahmen?
    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ne gute Frage... Da muss ich erst nochmal recherchieren...

      Löschen
  5. Krank gestartet und doch so viel erledigt, wow!!! Genieß die Adventszeit und vielen Dank für das Teilhabenlassen :)
    Viele liebe Grüße, Rita

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung :-)
    Woher sind denn die brauen Tüten? In weiß habe ich sie schon gebastelt, aber bei uns im Flur wären die in Braun ein Traum ;-)
    Eine ruhige und entspannte Adventwoche, lg Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man braucht mich fast nie fragen, wo ich etwas her habe ;o) *gg -> amazon

      Löschen
  7. wo findet man denn den tollen Ausmal Weihnachtsbaum? Der ist toll!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Valessa!
    Wo kann man denn diesen schönen Ausmalweihnachtsbaum kaufen?

    LG

    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Der XXL-Baum ist klasse! Das wäre eine tolle Aktion für unser Klassenfest. Wo gibt es denn die Vorlage?

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Valessa,
    könntest du die Quelle deines Ausmalweihnachtsbaumes nennen? Danke.
    Weiterhin eine schöne Adventszeit und DANKE fürs Teilhabenlassen deiner Ideen.
    Viele Grüße, Anglea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valessa, du bist ja fleißiger als der Weihnachtsmann. Lieben Dank für die tollen Ideen und gute Besserung! Herzliche Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Valessa, bewundernswert, wie produktiv du trotz Krankheit bist! Ich schlittere momentan auch von einer Erkältung in die nächste, die halbe Schule liegt momentan flach.
    Die Briefe an dein Patenkind sind eine superschöne Idee, das merke ich mir mal für das nächste Jahr für mein Patenkind (er ist jetzt 5 und bekommt auch sehr gerne Post!). Dieses Jahr sehen wir uns in der Adventszeit zum Glück relativ oft, wir waren schon bei einem Adventskonzert, auf dem Weihnachtsmarkt und gestern wurde sein kleiner Bruder getauft :)
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Valessa, danke für deinen netten Blog. Ich lese ihn immer wieder gerne!
    Hast du den Schneemann nur gemalt oder ist jeder Kreis extra ausgeschnitten und dann übereinander geklebt?
    Alles Liebe aus Wien und noch eine gesunde restliche Adventszeit von Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barabara!
      Du hast zwar nicht mich gefragt, aber ich hoffe es ist o.k. wenn ich trotzdem antworte, da man es tatsächlich genau erkennen kann, wenn man sich das Bild groß anguckt.: die drei Kreise sind alle ausgeschnitten (offenbar freihand, weil keine exakten Kreise, was aber auch den Reiz ausmacht...), was es ja auch einfacher macht, weil dann nur der Rand angemalt werden muss.Alles andere scheint aus Tonpapier geschnitten worden zu sein und dann auch aufgeklebt. Gehört in die schöne Rubrik" einfach aber wirkungsvoll".
      Gruß
      Icke

      Löschen
    2. Wichtig ist, sie so zu kleben, dass der Rand NICHT festklebt...

      Löschen
  14. Nein, den Schneemann kannte ich in der Tat noch nicht!!!!! (Und das, obwohl ich wirklich viel im www. nach Kunstideen stöbere.) Der ist einfach nur großartig! (habe eben regelrecht gequiekt vor Freude...). Als Dankeschön für diesen Tipp geb ich jetzt einfach mal einen Tipp für weitere großartige Schneemänner zurück: guck mal auf der Seite www.kunstgalerie-derrotehahn.de. Unter "Winter" finden sich da absolut hinreißende "Schneemänner bei Nacht"... auch darüber hinaus eine unglaublich tolle Seite in Sachen Kunstunterricht, aber vielleicht kennst du die ja auch schon.
    Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir noch!
    LG Icke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne die Seite. Die ist toll! Danke :)

      Löschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...