Sonntag, 12. Februar 2017

Zahlzerlegung bis 5

So, nun beginne ich mit dem zweiten Teil der Förderblätter im Zahlenraum 10. Jetzt geht es ans Zahlen zerlegen. Ich bin gespannt, wie mein Förderkind damit zurecht kommt. Ich freue mich über Rückmeldung... und nicht nur dann, wenn Fehler gefunden wurden ;o)

https://www.dropbox.com/s/kk9okwsfpeu5pvb/Zahlzerlegung%205.pdf?dl=0



Kommentare:

  1. Liebe Valessa,
    vielen Dank für deine tollen Materialien und deine Zeit für die Herstellung!!!!
    Ich unterrichte Mathe fachfremd und du rettest mit gerade den Sonntag :)
    Dir auch noch einen schönen Sonntagnachmittag!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Valessa,
    vielen lieben Dank für das das Material zur Zahlzerlegung, genau das Richtige für mein Förderkind. Liebe Grüße Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valessa,

    vielen Dank noch einmal für Deine Mühe mit dem tollen Material!!

    Dörte aus Hamburg

    P.S.: Sind die Dankes-Büchlein über Amazon bei Dir eingetroffen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche waren das denn :) Ich hatte verschiedenen in den letzten zwei Wochen... Und ich bin grad unsicher, ob ich deinen Namen richtig zuordne... LG *v

      Löschen
    2. Hi Valessa,

      es waren die Lesemaus-Hefte 10 und 148.

      LG
      Dörte

      Löschen
  4. Liebe Valessa,
    vielen Dank für das tolle Material. Ein Förderkind meiner Klasse arbeitet supergerne mit deinem Material. Alles andere, was ich bislang aus verschiedenen Heften kopiert habe, hat ihn eher verwirrt. Dein Material ist toll strukturiert, übersichtlich und von der Menge her nicht überfordernd. Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das freut mich sehr!!!

      Löschen
    2. Liebe Valessa,
      ich möchte mich diesen Worten anschließen! Ich habe auch ein sehr schwaches Kind in meiner Klasse und muss viel differenzieren. Mit deinem Material kommt es viel besser zurecht als von diversen Verlagen. Außerdem ist es einheitlich, es lenkt nichts vom Zentralen ab und es gibt immer mehrere Übungsseiten. Danke!
      Liebe Grüße
      Anna

      Löschen
  5. Liebe Valessa, Danke schön für die Zahlenzerlegung. Ich habe sie mir einmal in Originalgröße ausgedruckt (Wir haben schon mit sehbeeinträchtigten Kindern gearbeitet) und als Broschüre- habe diese Einstellung neulich beim Drucken auf meinem Drucker entdeckt. Diese größe passt perfekt für unsere "Normalos".
    Danke also noch einmal für deine Mühe!
    Ich binn auf die nächsten gespannt.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Kind sieht auch fast nichts, deshalb ist das alles so groß...

      Löschen
  6. Liebe Valessa. Ich unterrichte dieses Jahr zwar nicht in der ersten Klasse, informiere mich aber schon wieder fürs nächste Jahr und bin drum immer am stöbern. Mir gefällt das Heftchen auch sehr gut. Es ist klar strukturiert und bietet verschiedene Übungsformen. Was mir als Ergänzung noch spontan einfallen würde wäre eine zusätzliche Seite, auf der bis 5 alle Zahlen systematisch im Zahlenhaus zerlegt werden. Das kann man auch nie oft genug üben :-) Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valessa!
    Danke für das Material! Es ist super für mein I-Kind! Herzlichen DANK!
    Gruß Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Daaaaaanke liebe Valessa!
    Habe das Materialk soeben ausgedruckt und werde es noch einlaminieren. Für SuS mit dem Förderschwerpunkt GG sehr klar strukturiert und eindeutig. Wunderbar! Ich suche immer wieder Material in den niedrigeren Zahlenräumen, weil "wir" teilweise gar nicht höher als bis zur 10 kommen.
    Liebe Grüße von
    Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Material, nur die Zahlenhäuser halte ich nach wie vor für problematisch (aber das hab ich dir eh schon auf insta mitgeteilt).
    Daaanke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Problematisch halte ich für übertrieben... Dennoch finde ich es für MEIN Förderkind so erstmal passend, wie ich auch schon gesagt hatte.
      Aber es sind doch ohnehin nur die drei oberen mit einer Reihenfolge...
      Vll hast du die erste Version heruntergeladen, wo noch alles gleich war?
      LG *valessa

      Löschen
    2. Warum hältst du die Zahlenhäuser für probelamtisch? Die sind auch in allen Lehrwerken drin.
      Lg

      Löschen
  10. Wahnsinnig tolles Material!
    Vielen Dank und noch einen schönen Sonntagabend

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ich finde die Arbeitsblätter auch sehr gut strukturiert. Bei Kindern, die bereits bei Zahlen und Mengen bis 5 erhebliche Probleme haben, gebe ich immer ein Material dazu. Sehr empfehlenswert finde ich die Zahlentürme von Nikitin (N 6). Damit kommen meine Spezialisten super klar. Es bilden sich damit Vorstellungen zu den Mengen und Relationen heraus. Schnell brauchen die Kinder nicht mehr die ganze Aufgabe aufzubauen, sondern sehen, welcher Turm noch fehlt. Es lassen sich auch systematisch alle Zerlegungen darstellen. Außerdem sind seit den Türmen auch Zahlenmauern kein Problem mehr.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Danke liebe Valessa, dein Material ist einfach spitz !!!!!!

    Danke aus Österreich !

    GLG Larissa

    AntwortenLöschen
  13. Danke, Valessa! Das ist tolles Material auch für inklusiv beschulte Kinder mit dem Förderschwerpunkt Lernen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es IST für ein Kind mit Förderschwerpunkt lernen ;o)

      Löschen
  14. Vielen Dank für das tolle Material!
    Es passt gerade perfekt für eins meiner Förderkinder, es sind alles Aufgabenformate mit denen wir schon gearbeitet haben. Ich bin mir sicher es kann damit auch alleine arbeiten!
    Gruß, Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Valessa,
    sehr schön strukturiertes, übersichtliches Material!
    Vielen lieben Dank fürs Teilen!

    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Valessa,
    vielen lieben Dank, dass du dieses tolle Material teilst. Mein L-Kind bearbeitet die Seiten mit Freude und merkt, dass es was kann.

    Danke, , danke :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo =) ich bin gerade auf dieses Material gestoßen und bin ganz begeistert. Leider kann ich es mir nicht anschauen, da ein Passwort zum Öffnen der Datei benötigt wird. Ist das beabsichtigt?
    Lieben Gruß =)

    AntwortenLöschen
  18. Abend! Sorry, ich möchte zum Wasserkreislauf einen Passwort. Ich habe deine Mailadresse nicht gefunden.
    Vielen Dank im Voraus.

    Eva

    AntwortenLöschen

Bei Fragen zum Passwort bitte keinen Kommentar posten, sondern in einem der beiden Blogs lesen. Dazu gibt es genügend Beiträge. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...